Naturtrail to go

Vermietung von Naturtrail Hindernissen für den Reitsport.

Naturtrail to go bietet verschiedene Hindernisse für den Reitsport zur vermietung an!

Die Hindernisse bieten viele verschiedene Möglichkeiten für jede Reitweise und für jedes Pferd. Vom Mini Shetty bis zum Kaltblut. Egal ob Sie die Hindernisse vom Boden arbeiten möchten oder reiten, es ist wirklich fast alles möglich.

Es können bis 10 Hindernisse pro Session gemietet werden.

Auf den nächsten Seiten stellen wir Ihnen unsere mobilen Hindernisse vor.

Wo kann der Naturtrail to go aufgebaut werden?

Der Trail kann fast überall aufgebaut werden!

Sei es auf einer Wiese (außer bei Regen und Matsch), auf einem Reitplatz oder in einer Reithalle. Wir empfehlen bei unbeständigem Wetter den Trail in einer Halle aufzubauen, da unsere Hindernisse ausschließlich aus Holz bestehen und diese bei Nässe rutschig werden können.

Wichtig ist es, egal welchen Ort Sie auswählen, der Ort muß für ein Auto mit großem Anhänger gut erreichbar sein!

Wie verläuft die Vermietung ab?

Die Hindernisse werden immer nur für ein ganzes Wochenende vermietet.

Die Anreise und der Aufbau erfolgt Freitags nachmittags.Der Aufbau, kann je nach Parcour bis zu 2 Std. dauern. Nachdem der Naturtrail aufgebaut ist, bekommen Sie von uns eine Einweisung an den Hindernissen.

Sonntags werden die Hindernisse um ca. 16 Uhr  von uns wieder abgebaut.

 

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, wenden Sie sich gerne jederzeit an uns!